Rostock Dierkow : Keller zahlreicher Häuser nach geplatzter Hauptleitung unter Wasser

svz+ Logo
wasserkeller_2.jpg

Erst am Sonntagabend waren die Beamten stundenlang im Einsatz, um Keller in der Dierkower Lorenzstraße leer zu pumpen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
25. März 2020, 17:49 Uhr

Die Feuerwehr musste innerhalb von nur wenigen Tagen am Mittwoch zum zweiten Mal in den Rostocker Nordosten eilen, weil die Keller mehrerer Wohnhäuser unter Wasser standen. Erst am Sonntagabend waren die ...

eiD weherFeru sseumt ahinrlebn nvo nur neniweg agTne am twiothMc uzm wetznei alM in edn kRtoeoscr doNrtnose le,ine lwie eid llKeer rmrhreee huähnroWse tuenr esarWs s.edtnan Erts am Satbdaognenn narwe eid etemnBa tndnagselun mi zitEs,an mu eerllK in der eorwikDre esLertaroznß rlee zu meupn.p

 

mlesaiD mtlnedee chis dei Boneerwh eeinrig nhroäshWue im grtcReSuc-ri-ahhmnuK berü fNt,oru leiw ied ttsrunee eEtag rirhe genäfuAg ngieei Zntemetrie rnuet aesrWs as.tdn Brftneoef raenw eid lKerle ovn ietsngmsa 21 unagnfäsgeaHu im -ugir-ucRctSarehmKnh dnu in der TaunB-Srßtto.erau-

 

Dort lsol es hcna eetsrn iknnEstnrense am thttioMgimacwt zmu cBurh neier gwepetksursirlHntutiaan geomnkme ,sein emhreer biraetertMi nov sasreNdowr awnre sedtmie mit edr ioirmegtbePgbunels zusebigeeenhisw rpeaatrRu hbcetigäs.tf iDe rizenunuegnefh wlereeteuuhFer peptnum ni bimuZreasntema tmi Mitrabeiretn erd idzegnnäust lsasneuWglecnthehgsofn edi leKelr elr.e

asD saWser danst ncswzhie fünf udn 51 tieZntmree co.hh In ttelezr eiZt mka es rmiem eewrdi – im sameetgn rkRctsoeo eeagSttbdit – zmu cBhur onv rdoeanm Tnerewitiknlganresus – tmi ehtpnecnsendre egF.lon

zur Startseite