Dierkow-Neu : Erneut Fahrzeug auf Rostocker Parkplatz angezündet

von 03. September 2020, 10:53 Uhr

svz+ Logo
Zweite Nacht in Folge brennt ein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Rostock Dierkow.
Zweite Nacht in Folge brennt ein Fahrzeug auf einem Parkplatz in Rostock Dierkow.

Wieder brannte im Rostocker Stadtteil Dierkow-Neu ein Auto. Die Polizei könne Brandstiftung nicht ausschließen.

Rostock | Erneut brannte im Rostocker Nordosten mitten in der Nacht ein Fahrzeug. Die Polizei geht auch in diesem Fall von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Erst 24 Stunden zuvor brannte nur unweit des neuerlichen Tatorts ebenfalls ein Fahrzeug. Wie die Polizei mitteilte, ging am frühen Donnerstagmorgen gegen zwei Uhr ein Notruf zu einem brennenden Pkw auf de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite