Nach Notarzt-Einsatz am Gleis : Zugverkehr zwischen Rostock und Güstrow läuft wieder an

von 20. Oktober 2021, 09:32 Uhr

svz+ Logo
Aufgrund des Vorfalls kam es zu Ausfällen, Umleitungen und Verspätungen im Bahnverkehr.
Aufgrund des Vorfalls kam es zu Ausfällen, Umleitungen und Verspätungen im Bahnverkehr.

Zwischen Rostock Hauptbahnhof und Güstrow kommt es weiter vereinzelt zu Verzögerungen und Ausfällen. Betroffen sind die Linien S2, RE1 und RE5.

Rostock/Güstrow | Wie die Deutsche Bahn vor kurzem mitteilte, läuft der Zugverkehr zwischen Rostock Hauptbahnhof und Güstrow wieder an. Related content Laut Bundespolizei gab es einen Personenunfall am Bahnübergang in Sildemow. Die erste Meldung der Deutschen Bahn zu dem Vorfall erfolgte um 8.30 Uhr über den Kurznachrichten-Dienst Twitter. Aufgrund des Vorfalls...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite