Guten Morgen, Rostock : Wunsch nach Bänken auf große Pappe geschrieben

von 13. Januar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auf diesem großen Schild macht eine Rostockerin ihren Wunsch nach mehr Grün und Bänken in der Grubenstraße öffentlich. Es sollte nicht nur an Gebäude gedacht werden.
Auf diesem großen Schild macht eine Rostockerin ihren Wunsch nach mehr Grün und Bänken in der Grubenstraße öffentlich. Es sollte nicht nur an Gebäude gedacht werden.

NNN-Redakteurin Maria Pistor hat einen Weihnachtswunsch einer Rostockerin entdeckt, der auch nach dem Fest noch lesbar ist.

Rostock | Auf einem großen braunen Pappschild in der Grubenstraße hat eine Rostockerin ihren Wunsch öffentlich formuliert. Eigentlich war er an den Weihnachtsmann adressiert, aber ein wenig auch an die Stadtväter. Dort, wo die große Lücke neben dem Komplex von Kr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite