Veranstalter sind optimistisch : Hanse Sail 2021 soll in Rostock stattfinden

von 13. April 2021, 12:29 Uhr

svz+ Logo
Ein Meer aus Schiffsmasten vor der untergehenden Sonne - dieses Bild bietet sich in Rostock erst 2021 wieder, wenn die 30. Hanse Sail nachgeholt wird.
Ein Meer aus Schiffsmasten vor der untergehenden Sonne - dieses Bild bietet sich in Rostock erst 2021 wieder, wenn die 30. Hanse Sail nachgeholt wird.

Ein neues Konzept wird im Rathaus vorgestellt. Aktuell hätten sich mehr als 80 Schiffe zum Seglertreffen angemeldet.

Rostock | Die Hanse Sail, das größte Fest Mecklenburg-Vorpommerns, soll nach der coronabedingten Pause im vergangenen Jahr in diesem August wieder stattfinden. Die Veranstalter des Großereignisses in Rostock stellten am Dienstag ihr neues Konzept für die künftigen Seglertreffen vor. Die Ergebnisse einer Analyse sollen zeigen, wie die maritime Großveranstaltung i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite