Rostocker KTV : Anwohner können Weihnachtsbaum am Margaretenplatz schmücken

von 01. Dezember 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Eine Lichterkette und ein paar glitzernde Kugeln hat Andreas Szabó, Vorstandsvorsitzender des KTV-Vereins, schon am Weihnachtsbaum angebracht.
Eine Lichterkette und ein paar glitzernde Kugeln hat Andreas Szabó, Vorstandsvorsitzender des KTV-Vereins, schon am Weihnachtsbaum angebracht.

Bereits seit drei Jahren organisiert und schmückt der KTV-Verein den Weihnachtsbaum am Margaretenplatz. Dieses Jahr darf er auch wieder von den Anwohnern selbst dekoriert werden.

Rostock | Während es in Strömen regnete, trafen sich am Mittwochnachmittag mehrere Engagierte in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV), um den dortigen Weihnachtsbaum zu schmücken. Dieser wurde bereits am frühen Morgen am Margaretenplatz aufgestellt und soll die Anwohner auf die Weihnachtszeit einstimmen. „Wir stellen den Baum auf, um den Mensche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite