Corona in Rostock : Weitere Kitas und eine Berufsschule betroffen

von 27. November 2020, 18:33 Uhr

svz+ Logo
An insgesamt elf Kita gilt mittlerweile meist für mehrere Gruppen eine Quarantäne. Ausgangspunkt wären laut Stadt Infektionen an einer Berufsschule gewesen.
An insgesamt elf Kita gilt mittlerweile meist für mehrere Gruppen eine Quarantäne. Ausgangspunkt wären laut Stadt Infektionen an einer Berufsschule gewesen.

Damit sind Kinder an elf Einrichtungen in Isolation. Für eine komplett geschlossene Kita läuft diese am Freitag aus.

Rostock | In dieser Woche sind drei weitere Betreuungseinrichtungen für Kinder von Quarantänen betroffen, teilte Rathaussprecher Ulrich Kunze auf Anfrage mit. Damit steigt die Gesamtanzahl der Kita mit Kindern in Isolation auf elf. Neu hinzugekommen sind die Kitas Integral in der Augustenstraße und Klaukschieter in Dierkow mit jeweils zwei Gruppen noch bis 2. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite