Rostock : Volkstheater spielt zwei Vorstellungen am Wochenende

von 25. März 2021, 18:18 Uhr

svz+ Logo
Erprobt werden soll der Vorstellungsbetrieb unter Pandemiebedingungen.
Erprobt werden soll der Vorstellungsbetrieb unter Pandemiebedingungen.

Im Rahmen des Pilotprojektes Rostock öffnet das Spielhaus für zwei Abende seine Türen.

Rostock | Nach der Absage der Premiere des Schauspiels „Jugend ohne Gott“ am Volkstheater Rostock am vergangenen Montag steht nun fest, dass das Festspielhaus am Wochenende zwei Premieren zeigt. Das teilte Ute Fischer-Graf, Sprecherin des Volkstheaters, am Donnerstag mit. Am Freitag, 26.März, werde das abgesagte Schauspiel im Großen Haus nachgeholt und am Sonna...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite