Wohnungslosigkeit in Rostock : Schmarler Verein Charisma hilft obdachlosen Frauen in Not

von 06. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bis zu 100 Frauen stehen in der Hansestadt, wie auch Jasmin Hansen einst, jedes Jahr plötzlich vor dem Nichts und suchen Zuflucht in den Wohnprojekten.
Bis zu 100 Frauen stehen in der Hansestadt, wie auch Jasmin Hansen einst, jedes Jahr plötzlich vor dem Nichts und suchen Zuflucht in den Wohnprojekten.

Wenn alle Stricke reißen, sind sie da. Was das Projekt der vier Sozialarbeiter so besonders macht und was ihre Arbeit in der Hansestadt prägt.

Rostock | Verstoßen, abgelehnt, stehen sie ganz plötzlich vor dem Nichts. Die Gründe für Wohnungslosigkeit bei Frauen, erstrecken sich ebenso wie bei Männern, über ein breites Spektrum von Mietschulden bis hin zu Drogenmissbrauch. Was den meisten Rostockern wohl nur aus Fernsehdramen bekannt erscheint, wird für bis zu 100 Frauen in der Hansestadt jährlich bitter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite