Marode Vorpommernbrücke : Trotz Sperrung von zwei Fahrbahnen rollt der Berufsverkehr in Rostock

von 18. Januar 2021, 11:21 Uhr

svz+ Logo
Wie genau der Vorpommernbrücke geholfen werden kann, wird wohl erst im Juni feststehen.

Wie genau der Vorpommernbrücke geholfen werden kann, wird wohl erst im Juni feststehen.

Grund für die Fahrbahnsperrungen sind Kontroll- und Messarbeiten.

Die Sperrung von zwei Fahrbahnen auf der viel befahrenen Rostocker Vorpommernbrücke hat nicht zu den befürchteten Staus geführt. Wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte, hätten die Staus im morgendlichen Berufsverkehr stadtein- und -auswärts das sonst übliche Ausmaß gehabt. Grund für die Fahrbahnsperrungen sind Kontroll- und Messarbeiten. Eine Spezi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite