Sea-Watch : Seenotretter berichtet in Rostock über seine Arbeit

von 16. September 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Der ehrenamtliche Seenotretter Thorsten Kliefoth gab in seinem Vortrag Einblicke in die Arbeit von Sea-Watch.
Der ehrenamtliche Seenotretter Thorsten Kliefoth gab in seinem Vortrag Einblicke in die Arbeit von Sea-Watch.

Thorsten Kliefoth berichtete über menschliche Schicksale, politisches Versagen und die Triebfeder seines Handelns.

Rostock | Als vergangene Woche nach dem Brand in dem griechischen Flüchtlingslager Moria spontan Menschen auf dem Doberaner Platz Solidarität mit den Flüchtlingen bekundeten und die europäische Asylpolitik kritisierten, überschlugen sich die Kommentare auf Facebook. "Deutschland kann nicht die ganze Welt retten und finanzieren", "Erstmal das Elend und die Ar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite