Verkehrsbehinderung in Rostock : Straßenbauarbeiten Beim Grünen Tor starten

von 22. März 2021, 12:38 Uhr

svz+ Logo
Ab dem 22. März und bis Ende Juni 2021 wird die Kreuzung in Rostock am Patriotischer Weg und Lange Straße umgebaut und soll danach sicherer sein und eine direkte Verbindung von KTV zur Innenstadt für Radfahrer bieten.
Ab dem 22. März und bis Ende Juni 2021 wird die Kreuzung in Rostock am Patriotischer Weg und Lange Straße umgebaut und soll danach sicherer sein und eine direkte Verbindung von KTV zur Innenstadt für Radfahrer bieten.

Grund der Maßnahme ist die Verbesserung der Radverkehrsführung vom Patriotischen Weg.

Rostock | Verkehrsteilnehmer müssen sich ab Montag mit Behinderungen an der Kreuzung beim Grünen Tor einstellen. Im Auftrag des Rostocker Tiefbauamtes werden am Knotenpunkt die Ampeln angepasst und die Radverkehrsführung optimiert. Ziel ist, so die Verkehrssicherheit zu erhöhen, teilte die Hansestadt mit. Die Baumaßnahme beginne am Montag und werde voraussichtli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite