Start-Up : Stralsunder Tüftler wollen Bäume retten

von 04. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
William Will und Richard Kluth (v.l.) haben sich zum Ziel gesetzt, Förstern das Leben zu erleichtern und  Wälder zu retten.
William Will und Richard Kluth (v.l.) haben sich zum Ziel gesetzt, Förstern das Leben zu erleichtern und Wälder zu retten.

Ihr cleverer kleiner Hubschrauber soll Schädlingsbefall von Bäumen erkennen und Förster rechtzeitig warnen.

Rostock | Bäume retten - das klingt nach einer ganzen Menge Arbeit. William Will und Richard Kluth haben sich da etwas ausgedacht, dass bald vielen Förstern nicht nur Geld, Aufwand und Bäume spart, sondern auch den Tieren ihren Lebensraum erhält. "Angefangen hat alles vor einem dreiviertel Jahr als wir uns beim Hackathon für Klima mit dem Thema Forstwirtscha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite