Lichtwoche 2021 : Rostocker Vereine erhalten Erlös aus Glühweinspende

von 25. November 2021, 17:25 Uhr

svz+ Logo
Symbolische Übergabe der Glühweinspende: Ute Römer, Vorstand der Stadtwerke Rostock (l.), und Beate Kopka, Leiterin Rostocker Tafel
Symbolische Übergabe der Glühweinspende: Ute Römer, Vorstand der Stadtwerke Rostock (l.), und Beate Kopka, Leiterin Rostocker Tafel

Die Rostocker Stadtwerke unterstützen 23 Institutionen mit den Einnahmen aus dem Heißgetränkeverkauf bei der Lichtwoche.

Rostock | Für eine offene Gesellschaft und ein aktives Vereinsleben haben die Rostocker Stadtwerke die Einnahmen aus dem Heißgetränkeverkauf zur Lichtwoche an gemeinnützige Vereine der Region gespendet. In diesem Jahr wurden 17.450 Euro eingenommen. 23 Vereine erhalten in diesen Tagen ihren Spendenteil. Symbolisch für alle geförderten Projekte hat Stadtwerke-Vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite