Seltenes Schauspiel in Rostock : Titanenwurz blüht im Botanischen Garten

svz+ Logo
Das seit etwa fünf Jahren in Rostock stehende Exemplar des Titanenwurz kommt aus Frankfurt, erklärte Prof. Dr. Stefan Porembski.
Das seit etwa fünf Jahren in Rostock stehende Exemplar des Titanenwurz kommt aus Frankfurt, erklärte Prof. Dr. Stefan Porembski.

Wann die Pflanze das nächste Mal aufgeht, ist völlig unklar. Manche Exemplare zeigen nur alle zehn Jahre ihre Pracht.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
24. Mai 2020, 14:19 Uhr

Rostock | Seltener Anblick: Erstmalig blühte jetzt eine Titanenwurz in Mecklenburg-Vorpommern, im Botanischen Garten der Universität Rostock. Im Tropenhaus der Loki-Schmidt-Gewächshäuser war am Wochenende ein noch ...

Rocktso | tereSeln nbi:klAc mrgaisEtl etbühl tzetj iene unnTwiraetz ni m-mlVour,Mcbonkreeernpg mi tocenBaishn rentGa red tnsUiiärvte oRskt.co Im osepTaurnh dre iicstääGSchkwLedo-shmueh-r rwa ma enWdenhoec ein ocnh htcre ekeslni mlExprae esedir larPzantefn uz nnwb.eredu mA naMotg etkönn rde lnAikbc cshno ehcieGthcs ,sein nnde alamxim eiwz sbi deri Tega tülhb die asu atrSmua tesnmmade zPnl.fea

Dsa siet weta üffn erahJn in tRcokos sheeetdn rlepExma otmkm sau ,rfakFnutr klärert f.oPr .rD efntSa Poekmbi.sr Ein ßsoerg ninen toiletsve lHtültbal etmslßcuhi den wngegaitel Kl,eobn na eesdns reumtne enEd sihc ied ileznneen tüelBn fbnndiee. thcsaN itzrthe hcsi rde blüe eceinhedr onlebK, um äarsefAk nanezlokcu, ied rfü ied nbugBeätus rseno.g

eDi arMretiiteb dse haeoBnnstci tsnearG ahben dne nelfkPzabül itm med dntüBatslne htcid an ied ürT dse nnsehcveorless seTusorahnep erkütcg, um den sehenBucr ienen silmhtcög ntegu klBci zu äwnehe.gr nWna eid unwazrteiTn sad ethcsnä Mal ,hültb sethe in end Se,tnner os mbk.Peiosr sE nkeön im nkoeemmnd aJhr esni eodr stre wered in nhez J.rnahe

zur Startseite