Seltenes Schauspiel in Rostock : Titanenwurz blüht im Botanischen Garten

von 24. Mai 2020, 14:19 Uhr

svz+ Logo
Das seit etwa fünf Jahren in Rostock stehende Exemplar des Titanenwurz kommt aus Frankfurt, erklärte Prof. Dr. Stefan Porembski.
Das seit etwa fünf Jahren in Rostock stehende Exemplar des Titanenwurz kommt aus Frankfurt, erklärte Prof. Dr. Stefan Porembski.

Wann die Pflanze das nächste Mal aufgeht, ist völlig unklar. Manche Exemplare zeigen nur alle zehn Jahre ihre Pracht.

Rostock | Seltener Anblick: Erstmalig blühte jetzt eine Titanenwurz in Mecklenburg-Vorpommern, im Botanischen Garten der Universität Rostock. Im Tropenhaus der Loki-Schmidt-Gewächshäuser war am Wochenende ein noch recht kleines Exemplar dieser Pflanzenart zu bewundern. Am Montag könnte der Anblick schon Geschichte sein, denn maximal zwei bis drei Tage blüht die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite