Schiffsfahrt Jazzclub Rostock : „Jazz auf der Warnow“ erneut abgesagt

von 28. August 2020, 11:49 Uhr

svz+ Logo
Die traditionelle Jazz-Schiffsfahrt wird erst 2021 wieder stattfinden.
Die traditionelle Jazz-Schiffsfahrt wird erst 2021 wieder stattfinden.

Traditionell findet die Schiffsfahrt am 1. Mai statt. Der Nachholtermin am 5. September wird nun auch verschoben.

Rostock | Die für den 5. September geplante Veranstaltung „Jazz auf der Warnow“ muss coronabedingt abgesagt werden. Darüber informierte der Jazzclub Rostock am Freitag. Seit Jahren veranstaltet der Club eigentlich am 1. Mai die Jazz-Schiffsfahrt. Der Termin wurde auf den 5. September verschoben. Doch aufgrund der geltenden Abstandsregeln könne auch dieser Te...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite