Rostock : Kapitän berichtet auf dem Traditionsschiff von seinen Erfahrungen

von 20. Oktober 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Auf das Traditionsschiff im Rostocker IGA-Park wird zu den Maritimen Literaturtagen eingeladen.
Auf das Traditionsschiff im Rostocker IGA-Park wird zu den Maritimen Literaturtagen eingeladen.

Maritime Literaturtage in Rostock-Schmarl werden fortgesetzt: Vergleiche zwischen der Seefahrt in Ost und West stehen im Mittelpunkt.

Rostock | Um die Seefahrt in Ost und West drehen sich am Donnerstag die Maritimen Literaturtage auf dem Traditionsschiff im IGA-Park im Rostocker Stadtteil Schmarl. Kapitän Klaus Ammersdörfer aus Hamburg wird um 16 Uhr zu dem Thema referieren. Das Schifffahrtsmuseum und der Verein Seeleute Rostock laden dazu ein. Ammersdörfer fuhr von 1962 bis 2007 zur See, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite