Rostocker Innenstadt : Schienenbruch führte zu Umleitungen mehrerer Bahnlinien

von 21. Oktober 2021, 11:31 Uhr

svz+ Logo
Der Gleisdefekt ist auf der Strecke vom Steintor zum Hauptbahnhof aufgetreten.
Der Gleisdefekt ist auf der Strecke vom Steintor zum Hauptbahnhof aufgetreten.

Betroffen waren die Straßenbahnlinien eins, vier, fünf und sechs. Sie wurden über die Haltestelle Goetheplatz umgeleitet.

Rostock | Auf der Strecke zwischen den Haltestellen Steintor und Hauptbahnhof in der Rostocker Innenstadt war es zu einem Gleisbruch gekommen. Das führte am Donnerstag zu Umleitungen von vier Straßenbahnlinien. Related content Related content Die Linien eins, vier, fünf und sechs wurden jeweils über die Haltestelle Goetheplatz umgeleitet. Wie es zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite