SG Motor Neptun : Rote Erde erhält neues Vereinsgebäude

von 10. September 2020, 12:47 Uhr

svz+ Logo
Das traditionsreiche Vereinshaus der Roten Erde bleibt bestehen. Doch die Umkleiden im Anbau und die Fußballplätze sollen erneuert werden.
1 von 2
Das traditionsreiche Vereinshaus der Roten Erde bleibt bestehen. Doch die Umkleiden im Anbau und die Fußballplätze sollen erneuert werden.

Mit 1,74 Millionen Euro unterstützt der Bund den Neubau des Vereinshauses der SG Motor Neptun im Rostocker Hansaviertel.

Rostock | Im Rahmen des Programms "Sanierung Sport-, Jugend-, und Kultureinrichtungen" unterstützt der Bund mit 1,74 Millionen Euro den Neubau des Vereinsgebäudes der SG Motor Neptun im Rostocker Hansaviertel. Darüber informieren der Bundestagsabgeordnete Peter Stein und der Landtagsabgeordnete Daniel Peters (beide CDU). Damit liege der Förderanteil des Bund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite