Female Running Club : Rostockerinnen gründen Laufgruppe für Motivation und Sicherheit

von 02. August 2021, 18:56 Uhr

svz+ Logo
Female Running Club Gründerinnen Michelle Ax(l.) und Lea Schlaefcke (r.) verbinden mit Instagram und Strava Frauen beim Laufen.
Female Running Club Gründerinnen Michelle Ax(l.) und Lea Schlaefcke (r.) verbinden mit Instagram und Strava Frauen beim Laufen.

Auch wenn Gesundheit und Spaß im Vordergrund stehen, versucht der Female Running Club zusätzlich für Sicherheit zu sorgen.

Rostock | Männer und Frauen sind beim Sport schwer miteinander zu vergleichen. Dazu kann es demotivierend sein, wenn das vermeintlich stärkere Geschlecht beim Laufen an einer Sportlerin einfach vorbei zieht. Grund genug für die Rostockerin Lea Schlaefcke, Ende Februar einen Club nur für Frauen zu gründen. In Zusammenarbeit mit Michelle Ax, die als ehemalige Hand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite