Rostock : Vorschulkinder fahren ab Dezember gratis mit Bus und Bahn

von 15. September 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Schon in wenigen Monaten können Rostocker Vorschulkinder Bus und Bahn in Rostock auch dann kostenfrei nutzen, wenn sie älter als sechs Jahre sind. Doch diese finanzielle Erleichterung für Familien ist vorerst befristet.
Schon in wenigen Monaten können Rostocker Vorschulkinder Bus und Bahn in Rostock auch dann kostenfrei nutzen, wenn sie älter als sechs Jahre sind. Doch diese finanzielle Erleichterung für Familien ist vorerst befristet.

Doch die Erleichterungen für Familien sollen vorerst nur wenige Jahre gelten. Außerdem beschlossen die Stadtpolitiker auf den Einbau von CO2-Messgeräten in den Schulen der Hansestadt zu verzichten.

Rostock | Diese Entscheidung dürfte viele Familien in Rostock wohl freuen, bedeutet sie doch eine Erleichterung für die Familienkasse im Alltag. Der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft beschloss auf seiner Sitzung am Dienstag fast einstimmig, dass ab Dezember auch Vorschulkinder in der Hansestadt kostenfrei Bus und Bahn fahren können. Ein gegenteilige Ans...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite