„Jugend musiziert“ : Rostocker Schüler überzeugen musikalisch

von 23. März 2021, 13:11 Uhr

svz+ Logo
Bilder aus Zeiten vor Corona: Ein junger Musiker wartet auf sein Vorspiel.
Bilder aus Zeiten vor Corona: Ein junger Musiker wartet auf sein Vorspiel.

Sehr gute Ergebnisse beim Landeswettbewerb. 12 KON-Schüler gehen in die Bundesrunde.

Rostock | Zwölf Schüler des Rostocker Konservatoriums Rudolf-Wagner-Régeny haben es geschafft: Beim musikalischen Wettstreit „Jugend musiziert“ auf Landesebene sind sie eine Runde weiter und dürfen sich mit den besten Musikern ihres Alters beim Bundeswettbewerb messen, wie die Pressestelle der Hansestadt am Dienstag mitteilte. Teilnahme unter erschwerten Bedingu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite