Struktur der Stadtverwaltung : Rostocker Rathaus diskutiert über vierten Senator

von 10. Februar 2021, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Ob die Rostocker Verwaltung einen weiteren Senator erhält stehe noch nicht fest. Klare Vorstellungen gibt es hingegen schon, welchen Aufgabenbereich mehr Führung bräuchte.
Ob die Rostocker Verwaltung einen weiteren Senator erhält stehe noch nicht fest. Klare Vorstellungen gibt es hingegen schon, welchen Aufgabenbereich mehr Führung bräuchte.

Der Posten soll wohl an die CDU gehen. Eine Fraktion fordert die Ausschreibung aller Senatorenstellen.

Rostock | Fast schon wie beim ersten Lockdown im vergangenen Jahr dringen auch während der aktuellen Situation wieder Informationen an die Öffentlichkeit, dass Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) plant, die Struktur der Stadtverwaltung zu verändern. War es 2020 noch ein neu geschaffenes Amt für Digitalisierung , eins fürs Ehrenamt und der Wechsel des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite