Rostock : Kulturwerk MV will Künstlern eine Bühne bieten

von 16. Dezember 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mit Online-Konzerten aus den Clubs der Hansestadt will das Kulturwerk MV den Rostocker Künstlern auch während der Corona-Krise eine Bühne bieten. Testläufe, unter anderem aus dem M.A.U. Club, sind bereits gut angenommen worden.
Mit Online-Konzerten aus den Clubs der Hansestadt will das Kulturwerk MV den Rostocker Künstlern auch während der Corona-Krise eine Bühne bieten. Testläufe, unter anderem aus dem M.A.U. Club, sind bereits gut angenommen worden.

Mit digitalen Konzerten und Open-Airs sollen Clubs und Musiker in der Hansestadt Rostock unterstützt werden.

Rostock | Wie kann Kultur in Rostock trotz der anhaltenden Corona-Beschränkungen erlebbar gemacht werden? Dieser Frage stellte sich der Landesverband für Clubs und Live-Spielstätten Mecklenburg-Vorpommern Kulturwerk MV. Im April 2020 gegründet besteht der gemeinnützige Verein aus 30 Live-Spielstätten des ganzen Landes. In Rostock sind unter anderem der ST Cl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite