Online-Petition gegen Hafenausbau : Rostocker Grüne wollen Zerstörung von Biotopen verhindern

von 23. November 2021, 15:55 Uhr

svz+ Logo
Hier mündet der Peezer Bach in die Warnow. Jedoch könnte die Hafenerweiterung dieses Biotop zerstören.
Hier mündet der Peezer Bach in die Warnow. Jedoch könnte die Hafenerweiterung dieses Biotop zerstören.

Gegen die Pläne zur Erweiterung des Hafens in der Hansestadt regt sich Widerstand. Neben Umweltgruppen wie dem BUND mobilisieren jetzt auch eine Fraktion in der Bürgerschaft gegen das Projekt.

Rostock | Die geplante Erweiterung des Rostocker Überseehafens wird kontrovers diskutiert. Während der Hafenbetreiber Rostock Port keine Alternative zu dem Vorhaben sieht, haben die Rostocker Grünen nun eine Online-Petition gegen das Projekt gestartet. Konkret geht es der Fraktion in der Bürgerschaft um den Erhalt der Oldendorfer Tannen und des Peezer Baches au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite