Rostock : Bäume der Hansestadt werden mit Bügeln und Pollern geschützt

von 30. September 2020, 16:42 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild
Symbolbild

Um die Bäume in der Stadt zu schützen, werden Schutzmaßnahmen getroffen.

Rostock | Zum Schutz des wertvollen Baumbestandes und der Grünflächen im Stadtgebiet hat das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege wieder zahlreiche Maßnahmen in Auftrag gegeben, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Um das Stadtgrün vor unzulässigem Befahren und Parken zu schützen, werden demnach Bodenbereiche gelockert, angedeckt und mit Rasen a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite