Rostock : Zivile Polizeibeamte beweisen gute Spürnase

von 06. August 2020, 15:38 Uhr

svz+ Logo
Der typische Geruch von Cannabis zog durch das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Neustadt-Glewe. Polizeibeamte durchsuchten eine Wohnung.
Der typische Geruch von Cannabis zog durch das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Neustadt-Glewe. Polizeibeamte durchsuchten eine Wohnung.

Bei einer routinemäßigen Kontrollrunde durch den IGA-Park stellten die Beamten den typischen Cannabisgeruch fest.

Schmarl | Als zivile Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Rostock am Mittwochabend ihre routinemäßige Kontrollrunde durch den IGA-Park drehten, stellten sie eine mehrköpfige Personengruppe fest. Beim Vorbeigehen nahmen sie den typischen Cannabisgeruch wahr und sprachen die jungen Leute an. Ein 26-Jähriger rauchte gerade einen Joint, woraufhin dieser durchsucht w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite