Rostock : Schmarl erhält im Frühjahr einen neuen Quartiersmanager

von 12. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Noch im Frühjahr will die Rostocker Stadtverwaltung die Stelle des Quartiersmanagers in Schmarl neu besetzten.
Noch im Frühjahr will die Rostocker Stadtverwaltung die Stelle des Quartiersmanagers in Schmarl neu besetzten.

Seit Oktober 2020 sucht die Stadt nach einem Nachfolger für Monika Schneider. Ortsbeirat wartet sehnsüchtig.

Rostock | Das Warten hat bald ein Ende. Die Bürger im Rostocker Stadtteil Schmarl sollen mit einem neuen Quartiersmanager bald wieder einen zentralen Ansprechpartner erhalten. Zwar sei das Verfahren noch nicht ganz abgeschlossen, dennoch soll voraussichtlich die Stelle im Frühjahr neu besetzt werden, teilte Stadtsprecher Ulrich Kunze mit. Bereits im Oktober war...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite