Rostock : Neue Erfahrungen sammeln im Freiwilligendienst

von 20. Mai 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Er ist Hausaufgabenhilfe, Spielgefährte und Kumpelfigur - der 21-jährige Timo Schröter absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr in Rostock.
Er ist Hausaufgabenhilfe, Spielgefährte und Kumpelfigur - der 21-jährige Timo Schröter absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr in Rostock.

Der 21-jährige Timo Schröter unterstützt seit November eine Rostocker Wohngruppe des Deutschen Roten Kreuzes.

Rostock | Hausaufgabenhilfe, Spielgefährte und Kumpelfigur – Timo Schröter ist all das. In der Kinder-und Jugendwohngruppe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Goethestraße unterstützt der 21-Jährige derzeit die Erzieher bei der Betreuung und Beschäftigung der acht jungen Menschen. Besonders jetzt, während der aktuellen Corona-Krise, sei es wichtig, den ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite