Rostock : Medienkompetenz-Preis an neun Projekte vergeben

von 29. Juni 2020, 14:41 Uhr

svz+ Logo
Sozialministerin Stefanie Drese gemeinsam mit den Preisträgerinnen der Kategorie gemeinsam 30 - MV feiert! Lilli Damrath und Charlotte Baack (v.r.n.l.)
Sozialministerin Stefanie Drese gemeinsam mit den Preisträgerinnen der Kategorie gemeinsam 30 - MV feiert! Lilli Damrath und Charlotte Baack (v.r.n.l.)

Anstelle einer Verleihung mit Publikum wurde sie in diesem Jahr aufgezeichnet und wird am Dienstag ausgestrahlt.

Rostock | Am vergangenen Donnerstag wurde die Verleihung der Medienkompetenz-Preise M-V 2020 unter Einhaltung aktueller Gesundheitsmaßnahmen im Fernsehstudio des Rostocker Offenen Kanals (rok-tv) der Medienanstalt M-V aufgezeichnet. Zu Gast war Sozialministerin Stefanie Drese in Vertretung von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig. Preisgelder in Höhe von insges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite