Rostock : Hunderte demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen

von 11. Mai 2020, 19:44 Uhr

svz+ Logo
Rund 300 Menschen haben am Montagabend gegen die ihrer Meinung nach zu starken Einschränkungen wegen des Coronavirus demonstriert.
Rund 300 Menschen haben am Montagabend gegen die ihrer Meinung nach zu starken Einschränkungen wegen des Coronavirus demonstriert.

Trotz fehlender Genehmigung ziehen die Kritiker durch die Innenstadt. Mögliche Schutzimpfungen werden abgelehnt.

Rostock | Das Bild über die montaglichen Proteste auf dem Neuen Markt bleibt diffus. Denn niemand hat bei der Stadt eine Versammlung angemeldet, keine Parteifahnen oder Plakate sind zu sehen, Menschen aller Altersklassen und Milieus sind scheinbar vertreten. Und dennoch - oder gerade deshalb - kamen laut Polizei rund 320 Menschen zusammen, um gegen die Beschränk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite