Rostock : Groß Kleiner Kinder frühstücken im neuen Schuljahr gesund

Für einen guten Start in den Tag: Das Projekt 'Lernen, aber satt' ermöglicht Kindern ein kostenloses gesundes Frühstück.
Für einen guten Start in den Tag: Das Projekt "Lernen, aber satt" ermöglicht Kindern ein kostenloses gesundes Frühstück.

Projekt "Lernen, aber satt" wird auch im neuen Schuljahr finanziell unterstützt.

von
30. Juli 2020, 16:54 Uhr

Rostock | Auch mit dem Start des neuen Schuljahres am Montag brauchen die vom Verein Gemeinsam für Groß und Klein betreuten Kinder aus dem Rostocker Nordwesten nicht auf ein gesundes Frühstück verzichten. Wie das Unternehmen Grand City Property (GCP) am Donnerstag mitteilte, wird die GCP Stiftung den Verein auch weiterhin unterstützen, der das Projekt "Lernen, aber satt" betreut.

Rund 70 Jungen und Mädchen der Grundschule am Taklerring nutzen das Angebot eins kostenlosen Frühstücks. "Ein gesunder Start in den Tag ist vor allem für Kinder sehr wichtig. Daher freuen wir uns, dieses schöne Projekt zu unterstützen, sodass die Kinder in der Grundschule nach den Sommerferien wieder ein gut gedeckter Frühstückstisch empfängt", sagte GCP-Sprecherin Katrin Petersen am Donnerstag.

Die GCP vermietet und verwaltet Wohnungen in ganz Deutschland, unter anderem auch in Rostock.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen