Rostock : Erneut Brand auf Ruinengelände an den Griebensöllen

von 20. Mai 2020, 20:42 Uhr

svz+ Logo
Auf einem Ruinengelände in Rostock-Schutow haben am Mittwoch Ödland und ein Autoreifen gebrannt.
Auf einem Ruinengelände in Rostock-Schutow haben am Mittwoch Ödland und ein Autoreifen gebrannt.

Dabei sind an Ödland und Autoreifen in Flammen aufgegangen. Ob es Brandstiftung war, muss abgewartet werden.

Rostock | Schon wieder ein großer Feuerwehreinsatz auf dem Ruinengelände in der Straße An den Griebensöllen in Rostock-Schutow. Am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr meldeten Augenzeugen einen Brand beziehungsweise dichte Rauchschwaden über dem Gelände. Als die ersten Feuerwehren kurz darauf An den Griebensöllen eintrafen, gab es insgesamt drei kleinere Bra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite