Rostock : Diana Brauer ist neue Leiterin des Kriminalkommissariats

Katrin Zimmer von 25. Juni 2020, 19:10 Uhr

svz+ Logo
Die 36-jährige Diana Brauer ist neue Leiterin des Rostocker Kriminalkommissariats. Sie legt Wert auf eine enge, vertrauensvolle Arbeit unter Kollegen, läuft Marathon und bestieg bereits den Kilimandscharo.
Die 36-jährige Diana Brauer ist neue Leiterin des Rostocker Kriminalkommissariats. Sie legt Wert auf eine enge, vertrauensvolle Arbeit unter Kollegen, läuft Marathon und bestieg bereits den Kilimandscharo.

Die 36-jährige gebürtige Rüganerin studierte zunächst Jura. Sie sieht die Opfer im Fokus der Ermittlungen, nicht die Täter.

Rostock | Das Rostocker Kriminalkommissariat hat eine neue Kapitänin. Am Donnerstag ist Diana Brauer offiziell in ihr Amt eingeführt worden. Schon im November war die 36-jährige gebürtige Rüganerin zu den 160 Kollegen in der Ulmenstraße gestoßen. Jetzt führt sie laut Innenminister Lorenz Caffier (CDU) das "Kriminalkommissariat mit der landesweit höchsten Schlag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite