Stadthalle Rostock : „Rostock Boxt!“ wegen Corona verschoben

von 30. November 2021, 10:13 Uhr

svz+ Logo
Der Termin für die Veranstaltung Rostock-Boxt! in der Rostocker Stadthalle wurde vom 19. März auf den 18. Juni 2022 verschoben.
Der Termin für die Veranstaltung Rostock-Boxt! in der Rostocker Stadthalle wurde vom 19. März auf den 18. Juni 2022 verschoben.

Veranstaltung mit Lokalmatador Felix Langberg in der Stadthalle wird in den vermeintlich sicheren Sommer 2022 verlegt.

Rostock | Die Organisatoren von „Rostock Boxt!“ geben die coronabedingte Terminverschiebung der am 19. März 2022 in der Rostocker Stadthalle geplanten Veranstaltung auf den 18. Juni 2022 bekannt. „Wir wollen allen Menschen die Teilhabe an diesem großartigen Event ermöglichen und haben uns angesichts der aktuellen Lage dazu entschieden, in den sicheren Sommer hi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite