Mein Verein in Rostock : Bei Fiko turnen, schwimmen und spielen 517 Mitglieder Fußball

von 14. März 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Am Stufenbarren, der noch aus DDR-Zeiten stammt, demonstrieren die kleinen Turnerinnen Mia, Annalisa und Annelie unter den Augen von Trainerin Petra (links) und Inge Schindler Kraft und Beweglichkeit.
Am Stufenbarren, der noch aus DDR-Zeiten stammt, demonstrieren die kleinen Turnerinnen Mia, Annalisa und Annelie unter den Augen von Trainerin Petra (links) und Inge Schindler Kraft und Beweglichkeit.

Die Mitglieder der Sportgemeinschaft sind mit Spaß bei der Sache. Verein feiert 2021 sein 70. Jubiläum.

Rostock | 517 Mitglieder im Alter zwischen vier und über 90 Jahren zählt die Sportgemeinschaft Fiko Rostock. Sie versteht sich als Nachfolger der gleichnamigen Betriebssportgemeinschaft, die im Mai 1951 im Fischkombinat Rostock gegründet worden ist. "Damals gingen aus dem Verein zahlreiche tolle Fußballspieler hervor, von denen einige wie Heiko März beim FC ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite