Rostock : Ausstellung virtuell eröffnet

von 11. Mai 2020, 17:25 Uhr

svz+ Logo
Eine Ausstellung mit Arbeiten der Fotografin Yuli Möller wurde am Montag in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. eröffnet.
Die großformatigen Fotos zeigen von der Bodypainting-Meisterin Claudia Kraemer bemalte Modelle in raffinierten Ausschnitten.
Die live gestreamte Ausstellungseröffnung wurde von Emanuela Matei musikalisch untermalt und von Michael Hugo moderiert.
MdB Peter Stein und Maher Fakhouri sprachen mit der Künstlerin.
Foto: Georg Scharnweber
Eine Ausstellung mit Arbeiten der Fotografin Yuli Möller wurde am Montag in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. eröffnet. Die großformatigen Fotos zeigen von der Bodypainting-Meisterin Claudia Kraemer bemalte Modelle in raffinierten Ausschnitten. Die live gestreamte Ausstellungseröffnung wurde von Emanuela Matei musikalisch untermalt und von Michael Hugo moderiert. MdB Peter Stein und Maher Fakhouri sprachen mit der Künstlerin. Foto: Georg Scharnweber

Der Verein migra e.V. zeigt Arbeiten der Fotografin Yuli Möller im Internet.

Rostock | Knallige Farben und ausgefallene Motive - das sind die Werke der Rostockerin Yuli Möller. In ihren Arbeiten zeigt die Fotografin die von der Bodypainting-Meisterin Claudia Kraemer bemalten Modelle in raffinierten Ausschnitten. Am Montag wurde in der Kleinen Interkulturellen Galerie des Vereins migra e.V. eine Ausstellung mit 20 großformatigen Werken d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite