Rostock : Astronomische Uhr läuft zum Jubiläum wieder

Katrin Zimmer von 29. Mai 2020, 18:40 Uhr

svz+ Logo
Dem Schwaaner Uhrmachermeister Helmut Langner (r.) geht der Stralsunder Juwelier Martin Kaczke bei der Restaurierung der Astronomischen Uhr erneut zur Hand. Die beiden sind seit Jahren ein eingespieltes Team.
Dem Schwaaner Uhrmachermeister Helmut Langner (r.) geht der Stralsunder Juwelier Martin Kaczke bei der Restaurierung der Astronomischen Uhr erneut zur Hand. Die beiden sind seit Jahren ein eingespieltes Team.

Am Donnerstag bringt Uhrmacher Helmut Langner den historischen Zeitmesser wieder zum Laufen. Er wird 200.000 Tage alt.

Rostock | 200.000 Tage alt wird die Astronomische Uhr in der Rostocker Marienkirche am 4. Juni 2020. Das geht aus Aufzeichnungen über den 1472 in Betrieb genommenen Chronometer hervor. Pünktlich zum Jubiläum wird der Schwaaner Uhrmacher Helmut Langner am Donnerstag das Hauptwerk der Uhr wieder einsetzen. Er hatte es am 1. April ausgebaut, um Verschleißteile zu r...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite