Rostock : Abstrichzentrum wird an der Stadthalle eingerichtet

Katrin Zimmer von 18. März 2020, 17:02 Uhr

svz+ Logo
 

 

Bisher werden Verdachtsfälle in Rostock bereits in der Chirurgie der Universitätsmedizin in der Schillingallee getestet.

Rostock | Die Hansestadt Rostock richtet ein weiteres Abstrichzentrum an der Stadthalle in der Südstadt ein. So ist am Mittwoch ein Versorgungszelt aufgebaut worden. Mitarbeiter trugen Tische und Stühle sowie notwendige medizinische Geräte und Zubehör für die Corona-Tests hinein. Eröffnet wurde es jedoch noch nicht. "Wir wollen frühzeitig planen und alle Möglic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite