Prozess : Rostocker Drogenring aufgeflogen

von 15. Mai 2020, 12:07 Uhr

svz+ Logo
_202005151207_full.jpeg

Prozess gegen 31-Jährigen am Landgericht gestartet. Der Angeklagte schweigt zu den Vorwürfen.

Rostock | Am 12. Februar 2019 sind zwei nahe beieinander liegende Wohnungen in einem Wohnblock der Vitus-Bering- Straße durchsucht worden. Anlass dafür waren Hinweise der Wiro über Beschwerden von Nachbarn über unzulässigen Lärm sowie eine Anzeige wegen hoher Besucherfrequenzen in beiden Wohnungen. Die Ermittler fanden bei der Razzia nicht nur eine erheblich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite