Rostock : Polizei konnte Ladendieb ausfindig machen und festnehmen

von 11. August 2021, 21:11 Uhr

svz+ Logo
Die Polizeibeamten fanden in der Wohnung eine Schreckschusswaffe und entsprechende Munition.
Die Polizeibeamten fanden in der Wohnung eine Schreckschusswaffe und entsprechende Munition.

Der Tatverdächtige hat Anfang Juni einen Baumarkt im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen bestohlen und das Personal angegriffen

Rostock | Anfang Juni gelang einem Ladendieb in Rostock die Flucht. Am Dienstag konnten die Beamten den 42-jährigen Tatverdächtigen ausfindig machen und festnehmen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Tatverdächtige habe laut Polizei am 7. Juni diesen Jahres einen Baumarkt im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen bestohlen und das Personal angegriffen. Angesp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite