Rostock : Polizei beendet Schlägerei am Stadthafen

von 14. September 2021, 14:08 Uhr

svz+ Logo
Am Montagabend kam es zwischen mehreren Personen zu verbalen Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzungen an den Rostocker Hafenterrassen am Warnowufer. (Symbolbild)
Am Montagabend kam es zwischen mehreren Personen zu verbalen Streitigkeiten und körperlichen Auseinandersetzungen an den Rostocker Hafenterrassen am Warnowufer. (Symbolbild)

An den Treppen bei der Wasserkante befanden sich mehrere Schüler und weitere junge Männer, die sich von einem 29-Jährigen gestört gefühlt haben.

Rostock | Zu einer Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern kam es am Montagabend am Rostocker Stadthafen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch interessant: Rostock soll klare Regeln für Partys am Stadthafen aufstellen An den Treppen bei der Wasserkante befanden sich mehrere Schüler und weitere junge Männer. Ein 29-Jähriger habe sich laut Angaben d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite