Evangelische Stiftung in Gehlsdorf : Pastor Ekkehard Maase ist neuer Direktor im Michaelshof

von 21. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der 56-jährige Ekkehard Maase war bereits in Jugend- und Inklusivgruppen tätig.
Der 56-jährige Ekkehard Maase war bereits in Jugend- und Inklusivgruppen tätig.

Der 56-Jährige hat bereits zahlreiche Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung gemacht.

Rostock | Die Evangelische Stiftung Michaelshof in Rostock im Stadtteil Gehlsdorf hat einen neuen theologischen Direktor. Pastor Ekkehard Maase begann am Montag seinen Dienst, wie die Stiftung mitteilte. Der 56-Jährige folgt auf Pastor Jens-Uwe Goeritz, der im Dezember 2020 seine Arbeit im Michaelshof beendete und jetzt als Gemeindepastor in Mecklenburg arbeitet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite