Rostock : Neue Kita De Südergören in Biestow eingeweiht

von 22. Oktober 2021, 17:48 Uhr

svz+ Logo
Im Rostocker Stadtteil Biestow ist seit März 2020 die neue Kita De Südergören entstanden. Am Freitag wurde sie offiziell eingeweiht.
Im Rostocker Stadtteil Biestow ist seit März 2020 die neue Kita De Südergören entstanden. Am Freitag wurde sie offiziell eingeweiht.

Die Einrichtung in der Straße Weidengrund bietet 111 Kindern Platz. Noch gibt es freie Kita-Kapazitäten. Insgesamt hat die Hansestadt 3,1 Millionen Euro in das Vorhaben investiert.

Rostock | Die Spielecke im Gruppenzimmer und der Bauraum, in der die große Burg steht – für die fünfjährige Kira Susann und den sechsjährigen Leon sind das die absoluten Lieblingsplätze in ihrer neuen Kindertagesstätte De Südergören, die im Rostocker Stadtteil Biestow entstanden ist. Am Freitag wurde die neue Einrichtung offiziell eingeweiht. 3,1 Millionen Eur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite