Rostock Müllfrei : Neue Initiative rief zum Sammeln in den Wallanlagen auf

von 21. März 2021, 17:33 Uhr

svz+ Logo
Sammel-Routen werden aufgeteilt: Marcel Knaak erklärt Henriette und Sylvia Pfeifer ihr Einsatzgebiet.
Sammel-Routen werden aufgeteilt: Marcel Knaak erklärt Henriette und Sylvia Pfeifer ihr Einsatzgebiet.

Neben allerlei Kuriositäten beförderten die Helfer Unrat für 23 Müllsammelbeutel aus Grünanlage und Teich hervor.

Rostock | Unterwäsche, Sonnenschirm oder ein Stück Leitplanke sind wohl die kuriosesten Dinge, die die Rostocker am Sonntag bei der Müllsammelaktion nicht nur aus dem Grün der Wallanlagen gezogen haben. Die neu gegründete Initiative Rostock Müllfrei hatte über die sozialen Medien zum Sammeln aufgerufen. Entlang von drei Routen wurde die grüne Lunge der Innenstad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite