Rostock : Neues Restaurant soll am Uni-Platz entstehen

von 27. November 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bis 2022 soll im Fünfgiebelhaus an der ecke Universitätsplatz/ Breite Straße ein neues Restaurant entstehen.
Bis 2022 soll im Fünfgiebelhaus an der ecke Universitätsplatz/ Breite Straße ein neues Restaurant entstehen.

Zwei Gastronomen wollen ein modernes Konzept im Fünfgiebelhaus etablieren. 2022 könnte eröffnet werden.

Rostock | Hinter den Glasscheiben des Grand Café bleibt es dunkel, die Terrasse wird durch ein Absperrband begrenzt und nebenan wurde in der Burger-King Filiale der letzte Whopper wohl vor über einem Monat verkauft. Das Fünfgiebelhaus an der Ecke Universitätsplatz und Breite Straße in der Rostocker Innenstadt wird umgebaut. Das teilte der Sprecher der Eigentüme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite