Rostock : Neubau von 110 Wohnungen sorgt für Diskussionen

von 24. März 2021, 19:25 Uhr

svz+ Logo
Vom Wohnungsneubau in der Pablo-Picasso-Straße hätten sich einige Kommunalpolitiker optisch mehr versprochen, so der Tonus der Runde.
Vom Wohnungsneubau in der Pablo-Picasso-Straße hätten sich einige Kommunalpolitiker optisch mehr versprochen, so der Tonus der Runde.

Gleich mehrere Vorhaben sorgten bei den versammelten Mitgliedern für Gesprächsstoff. Das ist nun geplant.

Rostock | Es geht voran - auch östlich der Warnow. Zukunftsorientiert beriet der Ortsbeirat Toitenwinkel vorherige Woche die Zukunft des Stadtteils, die neben neuem Wohnraum auch eine Begrünung der Stadtfläche bereithält. Gremium bestätigt Wohnungsneubau Wirklich zufrieden zeigte sich die Kommunalpolitik nicht, als erneut die Bebauung der Pablo-Picasso-Straße au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite