Nach ADFC-Fahrradklimatest : Rostock nimmt Falschparker auf Radwegen ins Visier

von 19. März 2021, 19:10 Uhr

svz+ Logo
In Rostock sollen Radfahrer sicher an Baustellen vorbeifahren können. Dazu hat die Stadt eine neue Richtlinie erlassen.
In Rostock sollen Radfahrer sicher an Baustellen vorbeifahren können. Dazu hat die Stadt eine neue Richtlinie erlassen.

Die Hansestadt verspricht beim Radverkehr nachzubessern. Und das sind die Pläne:

Rostock | Kein Fortschritt beim Radverkehr in der Hansestadt. Das ist die bittere Erkenntnis aus dem aktuellen Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), der alle zwei Jahre erstellt wird. Denn Rostock verharrt wie beim bundesweiten Vergleich im vorangegangenem Zeitraum im Ranking der Städte zwischen 100.000 und 200.000 Einwohnern auf Pla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite