Nach Messerangriff auf Frau in Rostock : Haftbefehl für 40-Jährigen und neue Erkenntnisse bekannt

von 03. März 2020, 12:47 Uhr

svz+ Logo
polizeieinsatz_hansaviertel_9.jpg

Nun gibt es neue Erkenntnisse, was den Ablauf der Tat am vergangenen Sonntagabend angeht.

Das Motiv für die Messerattacke auf eine 38-Jährige am Sonntag in Rostock war vermutlich ein Trennungsstreit.  Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Dienstag sagte, geht das aus den bisherigen Ermittlungen und einer kurzen Befragung des Opfers im Kr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite