Neu Hinrichsdorf : Mysteriöser Monolith auf Wiese in Rostocker Gewerbegebiet aufgetaucht

von 12. Dezember 2020, 15:05 Uhr

svz+ Logo
Nun gibt es auch in Rostock ein Phänomen, das zuletzt weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat: Ein Monolith ist kürzlich auf einer Wiese im Ortsteil Neu Hinrichsdorf entdeckt worden.
Nun gibt es auch in Rostock ein Phänomen, das zuletzt weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat: Ein Monolith ist kürzlich auf einer Wiese im Ortsteil Neu Hinrichsdorf entdeckt worden.

Einige vermuteten dahinter eine Aktion des Streetart-Künstlers Banksy.

Rostock | Nun gibt es auch in Rostock ein Phänomen, das zuletzt weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat: Ein Monolith ist kürzlich auf einer Wiese im Ortsteil Neu Hinrichsdorf entdeckt worden. Was steckt dahinter? Ein mysteriöses Rätsel oder doch nur eine PR-Aktion? Fakt ist, dass die rätselhafte Stahl-Stele am Freitagmorgen wie aus dem Nichts auf der brach li...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite